Weihnachtsgrüße

Ich wünsche euch allen ein frohes und besinnliches Fest. Hoffentlich lasst ihr euch nicht vom Stress oder einer allgemeinen Genervtheit einfangen, sondern genießt die Feiertage!

Von mir wird es hoffentlich bald wieder eine Rezension geben. Aktuell sitze ich an denen zu „Die Götterkriege: Die weiße Flamme“ von Richard Schwartz und „Die zerbrochene Welt“ von Ralf Isau. Letztere könnte morgen vielleicht noch online kommen.

Ansonsten genieße ich die endlich eingetretene Besinnlichkeit, erfreue mich an den Flöckchen, die Frau Holle ab und an herunter schüttelt, bin sattSATT und lese den zweiten Band von der Zerbrochenen Welt an, den mir mein liebes Brüderlein zum Fest geschenkt hat.

Aber auch andere Bücher werden gelesen:

Jane Austens „Verstand und Gefühl“ (116/449). Ich liebe den leisen Spott, mit dem sie ihre Charaktere zeichnet.

George R.R. Martins „A Clash of Kings“ (612/969). Eine Fantasy-Saga, wie ich sie mag. 🙂

Wenn dazu Gedanken oder Rezensionen erwünscht sind, kann man es mir gern sagen. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s